Praxis Schule und Psychologie
...im Lernen entfalten...
? Verhaltensprobleme ? Schulangst ? Legasthenie ? Händigkeit?...

 

Sobald sie Fragen zu der idealen Begleitung und Förderung ihres Kindes haben, können sie eine psychologische Diagnostik initiieren.

Hierbei werden mittels normierter Verfahren und gezielter Beobachtungen vergleichbare Werte für die Stärken und Schwächen ihres Kindes ermittelt.

Meist werden nach einem persönlichen Anamnesegespräch zwei bis drei Sitzungen von ca. 90 Minuten benötigt, um die gewünschten Bereiche spielerisch abzuklären. Für eine individuelle Interpretation der Ergebnisse ist es mir wichtig mithilfe eines Auswertungsgesprächs ihre Erfahrungen in den individuellen Lösungsentwicklungsprozess einzuarbeiten. 

Ich möchte all Ihre Fragen professionell beantworten und mit ihnen gemeinsam die Möglichkeiten der idealen Betreuung entwickeln.   

                                                                                                                                           



PraxisMag. Beatrix FieglKlinische DiagnostikSupervision und LerntherapieKostenKontakte
Alle Rechte vorbehalten.